Kohlenmonoxid-Melder - Der Schutz vor der unsichtbaren Gefahr

Der richtige Name für Kohlenmonoxid ist eigentlich Kohlenstoffmonoxid, da es aus den beiden chemischen Elementen Kohlenstoff und Sauerstoff zusammengesetzt ist, die chemische Formel lautet CO. Kohlenmonoxid ist ein farbloses, geruchloses und geschmackloses Gas und vor allem ist es äußerst giftig und in vielen Fällen tödlich. Allein 2009 starben in Deutschland 373 Menschen an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Allen ist noch in guter Erinnerung, dass erst im November 2011 in einem Wohngebiet in Wiesbaden drei Menschen, darunter ein 14-jähriger Junge, an einer Vergiftung mit Kohlenmonoxid gestorben sind, vier weitere Personen mussten stationär, 20 ambulant behandelt werden. Die Ursache für das Drama war mit hoher Wahrscheinlichkeit eine defekte Gasheizung.

M-E Kohlenmonoxid-Melder


M-E Kohlenmonoxid-MelderNeben M-E Rauchmeldern sind M-E Kohlenmonoxid-Melder wichtige Sicherheitsprodukte und sollten in keinem Haushalt fehlen. Die CO-Melder schützen Sie und ihrer Familie in ihrem Zuhause vor der heimtückischen und unsichtbaren Gefahr der Kohlenmonoxidvergiftung. Kohlenmonoxid ist ein gefährliches Gas. Da es farb,- geruch- und geschmacklos ist, wird es von Menschen erst spät oder gar nicht wahrgenommen. Bereits eine geringe CO-Konzentration, über einen längeren Zeitraum, kann tödlich sein. Es wirkt vergiftend weil es sich sehr fest an das Hämoglobin im Blut anlagert und die Sauerstoffaufnahme blockiert. Obwohl Sie weiter atmen, wird der Körper schlechter mit Sauerstoff versorgt. Anfangs kommt zu unauffälligen Vergiftungserscheinungen wie Müdigkeit, Kopfschmerzen und Übelkeit.

(mehr …)

First Alert Kohlenmonoxid-Melder


First Alert Kohlenmonoxid-MelderFirst Alert fertigt seit über 40 Jahren Sicherheitsprodukte und ist weltweit der größte Hersteller von Kohlenmonoxidmeldern. Die First Alert Kohlenmonoxid-Melder werden mit höchster Qualität und außergewöhnlicher Produktverlässigkeit hergestellt. Sie entsprechen dem neuesten Europäischen Standard EN 50291 und detektieren sicher und zuverlässig eine gefährliche CO-Konzentration in der Umgebung. In den Geräten sind modernste Technik mit schönstem, jedoch dezentem, Design vereint. Der FireAngel CO-Melder CO-9D überzeugt optisch durch sein dezentes Design und technisch durch seine intelligenten Leistungsmerkmale.

(mehr …)

EI-Electronics Kohlenmonoxid-Melder


EI-Electronics Kohlenmonoxid-MelderDas irische Unternehmen Ei-Electronics hat sich mit ihrer hochqualitativen und zuverlässigen Produktpalette für privat Haushalte europaweit einen Namen gemacht. Die EI-Electronics Kohlenmonoxid-Melder werden im Werk auf der Emerald Island von werkseigenem Personal entwickelt und nun dort produziert. Die Melder detektieren frühzeitig erhöhte CO-Konzentrationen. Sie sind speziell für den Einsatz in privat genutzten Räumen konzipiert. Die CO-Melder von Ei-Electronics verlassen das Werk nur nach ausführlichen Tests auf verschiedenen Produktionsebenen.

(mehr …)

Kohlenmonoxid – Wo entsteht es?


Kohlenmonoxid ist ein Gas, das in der Natur vorkommt, so ist es z.B. Bestandteil unserer Atmosphäre, wobei die Konzentration hier bei 0,1 ppm (ppm steht für parts per million und gibt an, wie viel Teile des jeweiligen Stoffes in einer Million Teile enthalten sind) liegt. Die Bestandteile in der Atmosphäre resultieren vor allem aus vulkanischen Aktivitäten und Waldbränden. Grundsätzlich entsteht dieses giftige Gas immer dann, wenn organische Verbindungen, also Verbindungen die Kohlenstoff enthalten, unvollständig verbrennen. Die in der Natur vorkommende Kohlenmonoxid-Konzentration ist völlig ungefährlich, problematisch wird es bei wesentlich höheren Konzentrationen. (mehr …)

Wie kann ich mich schützen?


Während moderne gasbetriebene Heizungsanlagen mit entsprechenden Überprüfungs- und Warnsystemen ausgestattet sind, erkennt man oftmals nicht, dass eine Gastherme eine Störung aufweist, oder dass der Abzug eines Kamins nicht mehr ordentlich funktioniert und, da Kohlenmonoxid geruch- und geschmacklos ist, setzt man sich erheblichen Gefahren aus. Im Handel erhält man bereits teilweise für weniger als 50 Euro Kohlenmonoxid Melder, die durch ihr integriertes Alarmierungssystem zuverlässig vor diesen Gefahren schützen können. (mehr …)